Betriebliches Eingliederungsmanagement BEM

Vortrag für die Techniker Krankenkasse über das Betriebliche Eingliederungsmanagement

Auch in diesem Jahr hat Herr Rechtsanwalt Landucci – Rechtsanwalt für Familienrecht und Arbeitsrecht in Köln – am 10.11.2016 für die Techniker Krankenkasse einen Vortrag über das Betriebliche Eingliederungsmanagement gehalten.

Inhalt des Vortrages war unter anderem:

  • Was ist das Betriebliche Eingliederungsmanagement?
  • Voraussetzungen und rechtliche Grundlagen des Betrieblichen Eingliederungsmanagements?
  • Exkurs: Anwendbarkeit des Kündigungsschutzgesetzes?
  • Krankheitsbedingte Kündigung des Arbeitsverhältnisses ohne Durchführung des Betrieblichen Eingliederungsmanagements – Folgen?
  • Problematik der Darlegungs- und Beweislast bei Kündigung des Arbeitsverhältnisses mit oder ohne Durchführung des Betrieblichen Eingliederungsmanagements?
  • Vorteile für Arbeitnehmer und Arbeitgeber bei Durchführung des Betrieblichen Eingliederungsmanagements?

Die gesamte Präsentation können Sie sich hier als PDF-Datei anschauen oder herunterladen.


Kanzlei Landucci – Ihr Rechtsanwalt Landucci, Rechtsanwalt für Arbeitsrecht und Fachanwalt für Familienrecht in Köln.

 

Vortrag für die Techniker Krankenkasse über das Betriebliche Eingliederungsmanagement
5 (100%) 5 votes