Mobbing am Arbeitsplatz


Den Großteil der Zeit verbringen wir am Arbeitsplatz. Neben einer leistungsgerechten Bezahlung wünschen sich die meisten Arbeitnehmer ein angenehmes Arbeitsumfeld – dazu können Kollegen und Vorgesetzte beitragen. Ein respektvoller und wohlwollender Umgang steigert die Motivation und die Leistungsfähigkeit der Belegschaft. Leider kann es auch am Arbeitsplatz zu Übergriffen in Form von psychischer und körperlicher Gewalt kommen, dem sogenannten Mobbing.
 

Juristische Hilfe bei Mobbing am Arbeitsplatz, Schikane, Streit, Burn-Out u.v.m. | Kanzlei Landucci | Ihr Rechtsanwalt für Familienrecht & Arbeitsrecht in Köln

Betroffene unternehmen aus Angst um den Arbeitsplatz häufig nichts gegen die unfreiwillige Isolation und den psychischen Druck. Neben einer psychologischen Betreuung kann auch die anwaltliche Unterstützung wertvoll sein. Rechtsanwalt Landucci behandelt Ihre Fragen vertraulich und erarbeitet mit Ihnen gemeinsam einen individuellen Interventionsplan.

Mögliche Handlungsstrategien sind die direkte Ansprache des übergriffigen Kollegen oder Vorgesetzen oder die außergerichtliche Mediation. Auch kann der Betriebsrat hinzugezogen werden. Gehen die Anfeindungen von Kollegen aus, verpflichten die Regelungen des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes den Arbeitgeber tätig zu werden.

Wie können wir Ihnen bei Mobbing helfen?


Bei ehrverletzenden Äußerungen können wir die übergriffige Person zunächst dazu auffordern, außergerichtlich eine Unterlassungserklärung abzugeben. Rechtsanwalt Landucci macht in Ihrem Namen und in enger Absprache mit Ihnen Ansprüche auf Unterlassung, Widerruf und Schadensersatz in Form von Schmerzensgeld auch im gerichtlichen Verfahren geltend.

Auf strafrechtlich relevante Mobbinghandlungen, wie Körperverletzungen und sexuelle Übergriffe, sowie Beleidigungen, Verleumdungen und üble Nachrede können Betroffene mit einer Strafanzeige bzw. einem Strafantrag reagieren.

Mobbing am Arbeitsplatz
4.7 (93.33%) 12 votes
Kurz gesagt

Wir helfen Ihnen:

  • außergerichtliche Unterlassungserklärung
  • Schmerzensgeld & Schadensersatz
  • Strafanzeige/ Strafantrag
News zum Thema Arbeitsrecht

Schnellanfrage